Projektierung, Betrieb und Beteiligung von regenerativen Energieprojekten

Articles from: Mai 2014

Schwertransporter rauschten durch die Eifel

Auch durch Gemünd ging die Fahrt der Schwertransporter ohne größere Probleme vonstatten. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Auch durch Gemünd ging die Fahrt der Schwertransporter ohne größere Probleme vonstatten. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Eifel/Schleiden – 18 Schwerlasttransporter in mehreren Konvois rauschten durch die Eifel. Ihr Bestimmungsort: der Bürgerwindpark Schleiden. An Bord der riesigen Lastkraftwagen befanden sich tonnenschwere ringförmige Betonteile, die vor Ort zusammengeschraubt und aufeinandergesetzt die nächsten zwei Türme der Windenergieanlagen ergeben. Weiterlesen …

Schlank wie eine Birke

Besondere Fertigungstechniken ermöglichen schmalen Turmbau bei den Windenergieanlagen im Bürgerwindpark Schleiden

Der Turmbau im künftigen Bürgerwindpark Schleiden geht stetig voran. Bild: Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Der Turmbau im künftigen Bürgerwindpark Schleiden geht stetig voran. Bild: Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden-Patersweiher – Rasant wachsen die ersten beiden Türme im künftigen Bürgerwindpark Schleiden. Die unteren beiden Drittel der Türme sind aus speziellen Betonteilen gefertigt, das oberste Drittel wird in Stahlbauweise erstellt. Die vorproduzierten Betonteile werden in einzelnen Ringen aufgesetzt. Die unteren Ringe sind für den leichteren Transport in zwei bis drei Segmente aufgeteilt, vor Ort werden sie auf einer Plattform zusammengesetzt und dann per Kran auf den eigentlichen Turm aufgebaut. Weiterlesen …