Projektierung, Betrieb und Beteiligung von regenerativen Energieprojekten

Drittes Windrad fertiggestellt!

Drei Windenergieanlagen sind bereits fertiggestellt, sämtliche Rotorblätter schon vor Ort

Im Oktober soll der Bürgerwindpark Schleiden offiziell eingeweiht werden. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Im Oktober soll der Bürgerwindpark Schleiden offiziell eingeweiht werden. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden-Patersweiher – Endspurt im Bürgerwindpark Schleiden: An drei der insgesamt sechs Windenergieanlagen sind bereits die Rotorblätter montiert, die weiteren Flügel sind schon vor Ort. Nur noch bei einem Windrad muss die Gondel installiert werden.

Eckhard Klinkhammer, Projektleiter des KEVER-Projektes: „Wir liegen weiterhin gut in der Zeit.“ Gleich zwei der 160-Meter-Kräne sind im Einsatz, um die weitere Gondel und die verbleibenden Rotorblätter in 150 Meter Höhe zu montieren.

Dazu darf kein starker Wind herrschen, ab etwa acht Meter pro Sekunde wird die Montage zu risikoreich. Die einzelnen Flügel sind 48,6 Meter lang und bestehen aus glasfaserverstärktem Kunststoff und Epoxidharz. Die drei fertig montierten Rotorblätter überstreichen bei Betrieb eine Fläche von über 8.000 Quadratmeter.

Posted in: Windenergie Tagged: