Projektierung, Betrieb und Beteiligung von regenerativen Energieprojekten

Wasserkraft


Um die Energiewende Wirklichkeit werden zu lassen, reicht es nicht aus, sich auf nur eine Form der regenerativen Energiegewinnung festzulegen. Nur mit einem Grünstrom-Mix wird die hundertprozentige Ökostrom-Versorgung dauerhaft möglich sein. Deshalb prüfen wir zurzeit verschiedene Möglichkeiten, auch in der Eifel aus Wasserkraft Strom zu erzeugen. Unsere Prämisse dabei: Eingriffe in die Natur müssen sanft und umweltverträglich sein. So prüfen wir ein Patent, mit dem Staustufen fischfreundlich zu kleinen Wasserkraftwerken werden könnten.

Positive Artenschutz- und Umweltverträglichkeitsprüfung sind für uns Grundvoraussetzungen. Erst wenn wir uns sicher sind, dass die geplante Wasserkraftanlage in unser Konzept der regionalen Werterhaltung und Wertschöpfung passt, stellen wir einen Antrag auf Betrieb der Anlage und setzen das Projekt nach erfolgtem Genehmigungsverfahren um.

Haben Sie Fragen zur Wasserkraft?

Senden Sie uns Ihre Frage oder Anregung. Notwendige Angaben sind mit * markiert.

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*)

Betreff*

Ihre Nachricht*

Anti-Spam-Code*
captcha

Bitte tragen Sie den Code hier ein ...